Donnerstag, 28. März 2013

Das ist ja wohl der Zipfel der Frechheit!

Merkt man, dass ich gerade Urlaub habe? Urlaub zuhause ist toll: Man kommt plötzlich zu so vielen Dingen, der Wahnsinn! Unter anderem auch zum Nähen. Hier also der Fortschritt meiner Zipfeltasche in Wort und Bild:

1. Wie geplant habe ich die Taschenklappe mit Schrägband umrandet und sogar eine annehmbare Spitze hinbekommen (danke nochmal für den Link @Talia, hat gehilft!) :)



Auf der Rückseite habe ich das Schrägband per Hand angenäht, um auf der Vorderseite keine Naht zu haben. Handnähen ist eigentlich gar nicht meins, aber es ging. War weniger schlimm als gedacht. Und das Ergebnis entschädigt für alle Mühen:

Inklusive miteingewebter Katzenhaare...
 2. Als nächstes kamen die Träger dran. Hier zeigte sich meine Nähmaschine etwas unkooperativ. Und ich habe auch festgestellt, dass das Lila des Nähgarns ruhig etwas dunkler hätte sein können. Naja, so genau kuckt dann eh keiner hin. Und Hauptsache, es hält :P


3. Hauptfachreißverschluss eingesetzt...


Der ist mir doch mal gut gelungen *sonn* :D

4. Tasche zusammengenäht...

Blick von hinten
So, von außen ist sie damit ja schon fertig. Das Bild davon heb ich mir aber auf für das große Finale :) Jetzt fehlt ja eigentlich nur noch das Innenleben. Es wird, es wird! *wuiiiii*

Kommentare:

  1. Ich glaube, ich möchte bei dir eine Zipfeltasche in Auftrag geben, oder mit dir tauschen. :)

    AntwortenLöschen